Hier finden Sie eine Übersicht der Kompressoren, die von Kunden als besonders zuverlässig und flexibel bei der Erzeugung von Druckluft bewertet werden. Mit den hier aufgeführten Kompressoren lassen sich Autoreifen, Fahrradreifen ebenso aufpumpen wie Fußbälle, Schlauchboote oder Luftmatratzen. Zur Frage, welchen Kompressor Sie für Ihre konkrekte Anwendung benötigen, finden Sie unter dem Menüpunkt Kaufkriterien Hilfestellungen.

Damit Kompressoren von uns eine Empfehlung bekommen und in diese Liste aufgenommen werden, müssen die Geräte bestimmte Kriterien erfüllen. Auf Grundlage von Preis, Zuverlässigkeit, Funktionsumfang und Erfahrungen von Nutzern treffen wir die folgende Auswahl unserer Testsieger:

Black + Decker Kompressor ASI300*
Ölfrei
Nenndruck:11 bar
Druckbehälterinhalt:
Abgabeleistung:40 l/min
Nennspannung:12 VDC / 230 VAC
Leistung:300 W
Abmessungen:308 x 172 x 203 mmGewicht:1 kg
Schalldruckpegel:84 dBPreis:
weitere Details

Black + Decker Kompressor,  ASI300, 11 bar

Einsatzgebiete: Der kleine 11 bar Kompressor von Black&Decker mit der Modellbezeichnung ASI300 ist ideal zum Aufpumpen von Reifen (Auto und Fahrrad), Luftmatratzen, Schlauchbooten oder Bällen. Er ist damit eine praktische elektrische Luftpumpe, die zeit- und kraftsparend Druckluft bereitstellt.

Stärken: Der Hauptvorteil des kleinen Kompressors ist seine Mobilität. Dank der beiden integrierten Anschlusskabel für den 12 Volt Zigarettenanzünder und dem regulären 230 V Wechselstromanschluss kann das Gerät sowohl in der Garage als auch unterwegs im Auto oder Wohnmobil genutzt werden.  Mit nur 84 dB ist das Gerät zudem vergleichsweise leise.

Die Bedienung ist sehr einfach, über die Plus- und Minus-Tasten neben dem Display lässt sich der Nenndruck einstellen. Bei Erreichen des eingestellten Drucks beendet der Kompressor den Pumpvorgang automatisch. Die Kabel lassen sich im Gehäuse ordentlich verstauen. Generell ist das Gerät mit seinen geringen Abmessungen von  30,8 x 17,2 x 20,3 cm platzsparend unterbringbar.

Schwächen: Der Schlauch aus dem die Druckluft kommt, könnte etwas länger sein. Der eingestellte Druck wird nach dem Ausschalten nicht gespeichert und muss erneut eingestellt werden. Weiterhin ist der Ventilstecker am Druckluftschlauch aus Plastik, d.h. bei intensiven Langzeitgebrauch besteht die Gefahr des Kaputtgehens. Dies lässt sich jedoch leicht vermeiden indem man aus dem Zubehörhandel einen Ventilstecker aus Metall anbringt.

Fazit: Ein günstiger und vielseitiger Kompressor für kleinere Aufpumparbeiten rund um Auto, Motorrad oder Freizeitgeräte. Der Weg zur Tankstelle zum Befüllen von Reifen gehört mit dem Black&Decker ASI300 der Vergangenheit an. Aufgrund seiner Eigenschaften und des günstigen Preis ist dieses Gerät unser Preis-Leistung-Sieger bei den Minikompressoren und nicht grundlos ein langjähriger Verkaufsschlager.

 

Varo Kompressor Powerplus POWX1705 *
230V_50_44
Nenndruck:8 bar
Druckbehälterinhalt:0 l
Abgabeleistung:180 l/min
Nennspannung:230 V
Leistung:1100 W
Abmessungen:340 x 326 x 164 mmGewicht5,5 kg
Schalldruckpegel:97 db(A)Preis:
weitere Details

Varo Kompressor Powerplus POWX1705

Einsatzgebiete: Der tragbare und robuste Minikompressor ist vornehmlich geeignet um damit Autoreifen, Fahrradreifen, Bälle und Matratzen aufzupumpen. Dazu wird eine Aufblaspistole mit Adapter gleich mitgeliefert. Dabei erreicht der Varo Powerplus POWX1705 einen maximalen Betriebsdruck von 8 bar. Da dieses gut transportierbare Gerät ölfrei geschmiert  → “Hintergrundwissen Ölschmierung” ist, sind somit Anwendungen, die dies erfordern möglich. Druckluftgeräte mit bis zu 8 bar Druck können optimal betrieben werden.  

Stärken: Hauptvorteil des elektrisch angetriebenen Luftverdichters ist seine Kompaktheit. Zudem ist er mit einer Leistung von 1100 Watt (entspricht 1,5 PS) ausreichend stark für sein Einsatzspektrum rund um Haus und Hof. Im Gegensatz zu manch anderen Minikompressoren ist hier der Druckluftschlauch mit einer Länge von 3m ausreichend dimensioniert. Durch die 4 Gummifüße auf der Rückseite hat das Gerät selbst auf glatten Oberflächen einen stabilen Stand. Und weil der Kompressor ölfrei geschmiert ist, kann man mit ihm auch beispielsweise seinen PC ausblasen und so unzugängliche Stellen von Staub befreien.

Schwächen: Zwar ist der kleine Varo Kompressor leicht und mobil, aber er verfügt lediglich über ein drei Meter langes Stromanschlusskabel für normalen Haushaltsstrom von 230V. Ein 12V-Zigarettenanschluss hätte dem kleinen Drucklufterzeuger ein noch breiteres Einsatzspektrum auch unterwegs ermöglicht. Auch ist er mit 97 dB (A) etwas lauter als zum Beispiel der vergleichbare Black&Decker ASI300.

Fazit: Der kleinste Kompressor aus der Serie Powerplus von Varo ist für nahezu alle haushaltsüblichen Aufgaben mit Druckluft geeignet und verfügt mit 1,5 PS über ausreichend Leistung. Durch die die mitgelieferten Adapter (3-teiliges Düsen-Set aus Messing) lassen sich sofort unterschiedliche Aufblasarbeiten erledigen. Der kompakte POWX1705 ist durch seine geringen Abmessungen ein platzsparender Alleskönner mit ansprechendem Preis.

Güde Kompressor AIRPOWER 190/08/6 - 50089*
Ölfrei
Nenndruck:8 bar
Druckbehälterinhalt:6 l
Abgabeleistung:145 l/min
Nennspannung:12 VDC / 230 VAC
Leistung:1100 W
Abmessungen:340 x 310 x 350 mmGewicht:9,7 kg / 11,4 kg
Schalldruckpegel:97 dBPreis:
Kurzbeschreibung:
Ölfreier 1- Zylinder Kolbenkompressor mit Riemenantrieb,
6 l Druckluftkessel, Tragegriff.
Anschlussfertig mit allen Armaturen.
Ideales Gerät für Servicemonteure zum Ausblasen von
Elektroanlagen, PC, Airbrush, Nagler und zum Aufpumpen
von Bällen, Reifen usw. Umweltfreundlich und wartungsarm.
Ausstattung:
1 Manometer Kesseldruck, Druckminderer, Druckluftkupplung,
Sicherheitsventil, Kondenswasserablassventil, Ein-/
Ausschalter, integrierter Druckschalter, Ablagefach, Ausblaspistole,
5 m Spiralschlauch, Reifenfüller, Ballfüllnadel, Fahrradventil
Adapter und Adapter für Luftmatratzen.
weitere Details

Güde Kompressor AIRPOWER 190/08/6 – 50089

Einsatzgebiete: Befüllen von Reifen von Autos, Motorrädern, Fahrrädern oder Luftmatratzen. Auch lassen sich dank der mitgelieferten Ausblaspistole diverse Reinigungs- und Trockenarbeiten erledigen. Zahlreiche Nutzer verwenden den kleinen Güde Kompressor zum trocknen von Motorrädern oder zum Ausblasen von PC oder anderen staubanfälligen Elektrogeräten.

Stärken: Ein solch kompaktes Gerät mit einem Kessel von 6 L Volumen ist selten am Markt zu finden. Das mitgelieferte Zubehörpaket ist umfangreich, dazu gehört ein 5m langer Spiralschlauch  und Adapter zum Befüllen von Reifen und Luftmatratzen. Weil der der kleine Güde Kompressor ölfrei geschmiert ist, lassen sich mit ihm sensible Ausblasarbeiten erledigen. Viele Nutzer sind von der hochwertigen Verarbeitung begeistert. 

Schwächen: Das Gerät entwickelt eine nicht ganz geringe Lautstärke im Dauerbertrieb (97 dB). Der Druckluftschlauch könnte etwas flexibler und je nach Anwendung etwas länger sein. Bei Bedarf lässt sich dieser jedoch durch einen anderen Druckluftschlauch ersetzen.

Fazit: Der Güde Airpower ist einer kompaktesten und leichtesten Kompressoren mit einem 6-Liter Tank. Der kleine ölfreie Kompressor ist sehr gut verarbeitet und bietet ein ansprechendes Preis-Leistungsverhältnis und gehört damit zu den beliebtesten tragbaren Kompressoren.